Lucy van Kuhl

Lucy van Kuhl

Auf den zweiten Blick

Klavier – Chanson – Kabarett

Zum Wahl-Abo hinzufügenIm Wahl Abo

Mit spitzer Zunge und feinem Gespür für die Zwischentöne nimmt Lucy van Kuhl das Publikum mit auf eine leidenschaftliche, hochmusikalische Reise zu den großen und kleinen Tragödien des Alltags. Sie hat in ihrem jungen Leben bereits alle wichtigen Kabarettpreise gewonnen, darunter das ScharfrichterBeil 2019, den Stuttgarter Besen 2021 und das Paulaner Solo+ 2022. Doch was die in Berlin und Südfrankreich lebende Germanistin und Pianistin abliefert, ist weit mehr als Musikkabarett. Schon eher das veritable Konzertereignis einer Madame 100.000 Volt.

Ob Social Media, schicksalhafte Hochzeitstage, ewige Jugend, Siri mit Sinnkrise oder Deutsche im Urlaub: Vor dem Piano und Lucy van Kuhl ist nichts sicher. In ihrem aktuellen Programm „Auf den zweiten Blick“ besingt und kommentiert sie ironisch, humorvoll und poetisch Liebe, Freundschaft, Schönheit, Alter sowie Menschen, die in unserer Gesellschaft kaum oder (leider) viel zu sehr wahrgenommen werden. Und sie stellt sich die Frage: „Wann hab ich zum letzten Mal etwas zum ersten Mal gemacht?“ Denn es lohnt sich auch ein zweiter, dritter Blick auf unsere Lebensroutine: Der erste Blick ist der intuitive, der zweite kann der besondere sein. Denn erst, wenn man mit dem Herzen schaut, geht’s unter die Haut.

 

Zum Trailer

 

Fotos © Alexej Hermann

Dauer
ca. 2 Stunden

Karten

25 / 21 € / Junges Publikum 10 €


Vorverkauf

Hier im Wahl-Abonnement buchen.

Einzelkarten buchen ab dem 22. Juli 2024 (online und bei allen EasyTicket-VVK-Stellen).


Veranstalter
FILharmonie Filderstadt