Filharmonie Filderstadt. Kultur & Kongress Zentrum Filderstadt
17.12.2021 | 20:00 Uhr

Cie Circoncentrique

Respire

Von und mit: Alessandro Maida , Maxime Pythoud
Komposition und Klavier: Lea Petra

Humor, Poesie, Emotion, Akrobatik, Tanz und Musik treiben mit erzählerischer Kraft „Respire“ an. Zwei Männer geraten ins Rotieren, drehen sich umeinander, miteinander, schaffen ein sensibles Universum, in dessen Zentrum ihre Beziehung steht. „Respire“, auf Deutsch „Atmen“, ist ein zirkuläres zirzensisches Abenteuer, eine Hymne an die Freude und die Lust am einfachen Leben.

Die beiden Akrobaten Alessandro Maida und Maxime Pythoud drehen sich, mit Rädern, auf Bällen, mit Kugeln. Sie jonglieren, balancieren, spielen mit allem Runden, fangen sich gegenseitig auf und bringen sich aus der Balance. Das Publikum erlebt das Annähern und Experimentieren, den Schwindel, den Spaß und das Kippen hautnah mit, spürt am eigenen Körper, wie Ereignis, Emotion und Respiration voneinander abhängig sind, wie sich Durchatmen und Luftanhalten vor und auf der Bühne synchronisieren. Die Klaviermusik, komponiert und improvisiert von Lea Petra, atmet dazu, bebt, wird laut, gibt den Takt vor, schleppt sich dahin, entfernt sich, beschleunigt und verstummt. Entdeckungsfreudig begeben sich die Suchenden immer weiter in körperliche Ausnahmesituationen bis hin zur völligen Erschöpfung, bis zur Atemnot, dahin wo sie ganz sie selbst sind, ins Offene, instinktiv, authentisch, ohne Schutz. Nur noch: Einatmen, Ausatmen.

Alessandro Maida und Maxime Pythoud haben sich an der Ecole Supérieure des Arts du Cirque à Bruxelles (ESAC) kennengelernt. Sie touren seit 10 Jahren mit „Respire“ erfolgreich durch die Welt und haben daneben viele weitere Zirkus-Projekte: So ist Allessandro Künstlerischer Leiter des Turiner Festivals Mon Circo und Maxime schafft und inszeniert Stücke für das Zirkuskollektiv La Melée in Nyon.

Dauer ca. 1 Stunde

Karten 1. Rang 23 € / 2. Rang: 19 € / Junge Besucher*innen: 10 €

Im Wahl-Abonnement online buchen

Im Jugend-Abonnement online buchen

Einzelkartenverkauf ab 1. September 2021

Foto © Laurent Cahu

Veranstalter
FILharmonie Filderstadt
Abendkasse
Abendkasse eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn

zur Übersicht