Filharmonie Filderstadt. Kultur & Kongress Zentrum Filderstadt
18.11.2021 | 20:00 Uhr

Volker Klüpfel & Michael Kobr

Funkenmord – Kluftingers neuer Fall

Mit: Volker Klüpfel, Michael Kobr

Mit Volker Klüpfel und Michael Kobr Volker Klüpfel und Michael Kobr sind mit ihren Kluftinger-Krimis Kult und auf den Bestsellerlisten immer vorne mit dabei. Aber so richtig spielen die beiden Autoren bei Lesereisen ihre Qualitäten als großartige Performer aus: Im Allgäuer Dialekt ziehen sie sich auf, dribbeln sich die Bälle zu und machen aus den Fällen ihres Kommissars witzige und intelligente Bühnenereignisse, die das Publikum zu Begeisterungsstürmen hinreißen.

Mit dem aktuellen „Funkenmord“ kehrt das erfolgreichste deutsche Autorenduo zurück in Kluftis Welt: Kluftinger muss insbesondere sein Rollenverständnis von Frauen und Männern gründlich überdenken. Der Kommissar ist fest entschlossen, den Fall „Funkenmord“ wieder aufzurollen. Doch nur die neue Mitarbeiterin Lucy Beer unterstützt ihn bei der Suche nach dem wahren Täter. Kluftinger ist beeindruckt von der selbstbewussten jungen Frau, die frischen Wind in seine Abteilung bringt. Zu Hause fehlt ihm jedoch jegliche weibliche Unterstützung, denn Kluftingers Frau Erika steckt in einer Krise. Der Kommissar muss also wohl oder übel beides machen: Hausmann spielen und einen Mörder finden. Der Spiegel feiert den lang ersehnten neuen Fall als „spannenden, scharfen, humorvollem Blick auf die Wirklichkeit.“

Dauer ca 2 Stunden

Karten 28 € / Junge Besucher*innen: 10 €

In Kooperation mit dem Amt für Bildung Kunst und Kultur der Stadt Filderstadt.
Im Rahmen der Filderstädter Kulturwochen

Im Wahl-Abonnement online buchen

Einzelkartenverkauf ab 1. September 2021

Foto © Hans Scherhaufer, Jens Oellermann

 

 

Veranstalter
FILharmonie Filderstadt
Abendkasse
Abendkasse eine Stunde vor Veranstaltunsbeginn

zur Übersicht