Filharmonie Filderstadt. Kultur & Kongress Zentrum Filderstadt
28.10.2021 | 20:00 Uhr

We shall overcome

Die Produktion musste wegen Corona bereits einmal verschoben werden. Nun müssen wir sie schweren Herzens endgültig absagen. Das Ensemble des Theater Lindenhof Melchingen kann aufgrund der Corona bedingten Beschränkungen das Stück eine Wiederaufnahme nicht proben und nimmt es deshalb aus dem Repertoire. Die Theatermacher von der Alb bedauern dies außerordentlich, konnten aber trotz sorgfältiger Prüfung und Abwägung keine andere Lösung finden.

Bezüglich der Kartenrückgabe wurden Sie bereits per Mail oder telefonisch kontaktiert.
Für Fragen melden Sie sich gerne an: Filharmonie Filderstadt - Abonnement Büro - 0711-70976 11

Pete Seeger – Ein inszeniertes Konzert von Heiner Kondschak

Theater Lindenhof Melchingen 
Chor: Semiseria 
Autor, Regie, musikalische Arrangements: Heiner Kondschak 
Bühne, Kostüme: Ilona Lenk 
Chor-Arrangements: Frank Schlichter

„Where have all the flowers gone“, „We shall overcome“ „If I had a hammer“ oder „Bring them home“ – Pete Seegers Songs wurden zu weltberühmten Hits der Freiheits- und Antikriegsbewegungen. Nur mit Banjo, Gitarre und seiner Stimme hat der Protestsänger, Bürgerrechtsaktivist und Umweltschutzpionier Millionen Menschen zum Mitsingen bewegt, die Massen begeistert und für seine Ideale geworben. Als er 2014 im Alter von 93 Jahren starb, war er eine Folklegende. Sein Werk wird von Bruce Springsteen, Neil Young, Joan Baez und Bob Dylan auf den großen Bühnen weltweit präsent gehalten.

Heiner Kondschak erzählt mit dem 50-köpfigen Ensemble, bestehend aus Schauspielern des Theaters Lindenhof und dem Tübinger Chor Semiseria, Seegers Biografie als musikalischemotionale Reise durch die US-amerikanische Geschichte des letzten Jahrhunderts. Locker fügen sich verschiedene Zeitebenen ineinander, die von der Dust Bowl bis zum Krieg in Vietnam reichen; im Schnelldurchlauf geht es durch Repression und Widerstand; szenische und musikalische Momente wechseln miteinander. Die Folksongs begeistern von aufrührerisch bis rührend, werden solo, in der Gruppe, im Chor, auf Deutsch und im Original präsentiert, mal ganz reduziert und fast dokumentarisch, dann wieder grandios instrumentalisiert und bombastisch. Ein überaus unterhaltsames, großformatiges und aufklärerisches Stück Musiktheater.

Trailer

Dauer ca. 3 Stunden

Karten 1. Rang: 28 € / 2. Rang: 24 € / Junge Besucher: 10 €

Foto © Richard Becker

i-punkt Kartenservice 
Dr.-Peter-Bümlein-Platz 1 (Alter Bahnhof) 
70794 Filderstadt 
Tel.: 0711 / 700 33 94 
Fax: 0711 / 700 34 93 
email: ipunkt@filderstadt.de 
und allen ETS Vorverkaufsstellen und online über www.easyticket.de

http://www.easyticket.de

Veranstalter
FILhamonie Filderstadt
Abendkasse
Abendkasse eine Stunde vor Veranstaltung

zur Übersicht