Filharmonie Filderstadt. Kultur & Kongress Zentrum Filderstadt
17.04.2020 | 20:00 Uhr

Duo Schepansky-Stier

„Bach +“

Julius Schepansky: Akkordeon
Mathis Kaspar Stier: Fagott

Sinfonien von Johann Sebastian Bach und Sonaten von Carl Philipp Emanuel Bach, Antonio Vivaldi, Domenico Scarlatti, Benedetto Marcello und Georg Philipp Telemann

So kurz nach Ostern hat das Publikum den Sound des Barockkomponisten mit seinen Passionen, Oratorien und Kantaten noch gut im Ohr. „Play Bach!“, möchte man da rufen – und ist freudig gespannt, in welch neuem Licht Julius Schepansky und Mathis Kaspar Stier die Sinfonien Johann Sebastian Bachs erstrahlen lassen, die sie für Akkordeon und Fagott bearbeitet haben. Ursprünglich als „Fantasia“ betitelt, schuf Bach diese dreistimmigen Sinfonien als Teil des Klavierbüchleins für seinen Sohn Wilhelm Friedemann, als „aufrichtige Anleitung“ und „starken Vorgeschmack von der Composition“. Für ihre spezielle Instrumentierung mussten Schepansky und Stier auch die zwischen die Sinfonien geschalteten Kompositionen der Bach‘schen Zeitgenossen – Vivaldi, Scarlatti, Telemann und Marcello – frisch anfassen.

Die beiden ebenso jungen wie versierten Instrumentalisten sind vielfache Gewinner und Stipendiaten hochklassiger nationaler und internationaler Wettbewerbe, zuletzt des Deutschen Musikwettbewerbs 2018. Sie konzertieren mit feinen Kammer- und großartigen Sinfonieorchestern und haben Zeitgenössisches und Jazziges ebenso im Fokus wie Barockes und Klassisches.

Dieses Konzert wird gefördert durch die BAKJK, ein Projekt des Deutschen Musikrats.


Dauer ca. 2 Stunden

Karten 1. Rang: 20 € / 2. Rang: 16 € / Junge Besucher: 10 €

Im Wahl-Abonnement online buchen

Karten hier online kaufen


Foto © Duo Schepansky-Stier

i-punkt Kartenservice
Dr.-Peter-Bümlein-Platz 1 (Alter Bahnhof)
70794 Filderstadt
Tel.: 0711 / 700 33 94
Fax: 0711 / 700 34 93
email: ipunkt@dont-want-spam.filderstadt.de
und allen ETS Vorverkaufsstellen und online über www.easyticket.de

Veranstalter
Filharmonie Filderstadt
Abendkasse
eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn

zur Übersicht