Filharmonie Filderstadt. Kultur & Kongress Zentrum Filderstadt
17.05.2019 | 16:00 Uhr

25 Jahre Filharmonie | FEST.ROCK

Vier Nachwuchs-Bands aus dem benachbarten Jugendhaus „Z“ eröffnen den FEST.ROCK:

Random
Die Band besteht aus vier jungen Männern, die lernen wollen Musik zu machen. Für eigene Lieder langt es noch nicht, darum covern sie. Aber die originalen sind zu schwer, deswegen spielen sie‘s in leicht.

Ymordin
Vier Jungs von den Fildern, die es schnell und laut mögen. Heavy Metal im Stile der goldenen 80er - dafür stehen Ymordin seit 8 Jahren.

SyncAnima
Traumhaft mystische Klangreisen, die in eine Welt führen, die sich schwer mit Worten umschreiben lässt, doch, vielleicht gerade deswegen, universell anwesend ist. Die Kunstfigur oder das Alter Ego der Künstlerin Mara Donata Ott lässt sich nicht in Schubladen stecken und überrascht und irritiert mit Indie und Alternative. Die Songs sind alles Eigenkreationen, in englischer Sprache und zeugen von Selbstfindung und -entfremdung, Freiheit, emotionalen Ausbrüchen und Prozessen auf dem Weg in die Freiheit und der Sehnsucht nach tiefer Verbundenheit.

Paralleluniversum
ist eine junge Coverband aus Filderstadt, die sich auf die Interpretation deutschsprachiger Popsongs aus verschiedenen Jahrzehnten konzentriert. Die vier Musiker, die auf den ersten Blick so wirken, als wären sie sich zufällig in der Bahn begegnet, verbindet die Liebe zur Musik. Dabei beweisen sie, dass diese Leidenschaft die Grenzen der Generationen überwindet und auch chaotische Menschen zu einer harmonischen Einheit zusammenfügt.


Eintritt frei

Veranstalter
FILharmonie Filderstadt
Preis
Eintritt frei

zur Übersicht