Konzert „Seelenzeit“

Lex van Someren mit Band & Sängerin Maria Maltseva

Lex van Someren hat mit seiner wundervollen Musik und seinem magischen Gesang während der vielen Lockdowns in 2020 und 2021 sowie mit seinen mehr als 150 Livestream-Online-Konzerten auf Youtube tausenden Menschen Kraft, Mut, Trost und Hoffnung gegeben, um friedvoll und in Selbstsouveränität und Selbstachtung durch diese zwei herausfordernden Jahre hindurch zu kommen. Im Herbst 2022 ist es soweit und Lex van Someren geht wieder auf Konzerttournee durch Deutschland, Schweiz und Österreich.

Lex van Someren zählt weltweit zu den Pionieren der modernen spirituellen Musik. Unter dem Motto „Seelenzeit“ entführt er zusammen mit seiner Band seine Gäste auf eine musikalische Reise für Herz und Seele in außergewöhnliche Klangwelten und lädt zum Mitsingen der Mantras ein. Jeder der mal ein Konzert mit Lex van Someren erlebt hat weiß, dass dieser Klangkünstler es versteht, die Dimension der Seele in seiner Musik und Bühnenkunst zu verkörpern. Seine Konzerte sind eine im Hier und Jetzt gelebte Spiritualität. Durch die authentische Kraft und die Anmut und Hingabe in seinem Gesang entsteht wie von selbst eine tiefe Verbindung mit dem Publikum.

Es verbinden sich neue Weltmusik, faszinierende Rhythmen, meditative Klänge, sphärische Klangraumerlebnisse, Chorgesänge, Lex' seelenvolle Stimme und die Stille zu einer wohltuenden Atmosphäre, die lange nach dem Konzert nachwirkt. Seine einzigartige Musik führt die Zuhörer in verschiedene Klangwelten, die stark an die Musik von z. B. Pink Floyd, Loreena McKennitt, Secret Garden und Enya erinnern.

Mit dem einfühlsamen Gesang seiner vier Oktaven umfassenden Stimme zelebriert der Klangkünstler viele Stücke in seiner Seelensprache - Klänge und Laute ohne rationelle Bedeutung. Die Gesänge und die zauberhaft arrangierte und vertonte Musik verwandeln den Konzertraum in einen lebendigen und andächtigen Raum der Stille, in dem man die Seele baumeln lassen kann und sich körperlich und geistig von den Anspannungen des Alltags erholen kann.

Das Publikum wird eingeladen, das Konzert ohne Applaus zu erfahren und zu genießen. "Es ist mir ein wichtiges Anliegen, meine Gäste - sofern sie dies möchten - mit unserer Musik und Klängen in eine tiefe, innere Stille zu führen, eine Stille voll Lebensfreude, Kraft und Energie", erläutert Lex van Someren. "Wer in diese stille Entspannung gelangt, erhält Zugang zu seinen inneren Kräften für Körper, Geist und Seele."

Lex van Someren und seine Künstler möchten durch ihre anmutige und lebendige Welt von Musik eine besondere Friedensbotschaft für die Seele aussenden.

Lex van Someren
Ein Künstler, der mit seiner Stimme und seiner Musik heilsam berührt. Lex ist ein international bekannter visionärer Bühnenkünstler mit starker Präsenz. Er zählt zu den Pionieren der modernen spirituellen Musik. Seine Arbeit ist ein Ausdruck seiner Vision und Berufung, mit seiner einzigartigen Bühnenkunst, seiner Musik, seinen Konzerten und Seminaren Seelenräume zu öffnen, um so die Menschen aller Altersstufen und Lebenswege zu einer ganzheitlichen inneren Erfahrung einzuladen. In den Niederlanden geboren, lebt er seit 1997 in Baden-Baden und verzaubert sein Publikum in vielen Ländern Europas. Auf rund 43 CDs und mehreren DVDs, die er im eigenen Verlag herausgegeben hat, stellt er die enorme Bandbreite seines künstlerischen Schaffens ebenso dar wie im Rahmen von Bühnenkunst, Konzerten und Seminaren. In seiner Musik fließen viele klangliche und rhythmische Elemente aus vielen Epochen und Kulturen zusammen und verbinden sich zu einer kraftvollen Seelenmusik. Seine CDs sind weltweit beliebt, weil sie über alle Grenzen hinweg die Zuhörer im Herzen bewegen.

Karten

VVK 39,90 € / Abendkasse 45,00 €


Vorverkauf

Tickets und weitere Informationen finden Sie hier.

Karten online bestellen
VVK-Beginn ab 01. September 2022


Veranstalter
AYAM Lex van Someren UG & Co. KG