Frau Holle

Theater mit der 13

Spiel: Gabriele Sponner

Das Schweinchen Rosa heißt so, wie es aussieht und ist auch sonst genauso, wie alle Schweinchen auf der ganzen Welt: Es ist neugierig, verspielt und macht gerne ein großes Durcheinander. Doch das gefällt Frau Strunk, die gerade erst aufgeräumt hat, nicht besonders. Doch Rosa verspricht sich zu bessern, wenn ihr dafür eine Geschichte erzählt wird. Aber eine ohne Drachen und Hexe! Vor denen fürchtet sie sich nämlich. Frau Strunk erzählt: „Es war einmal eine Witwe, die hatte zwei Töchter. Die eine war schön und fleißig und die andere hässlich und faul ... .“ Sie erzählt das Märchen „Frau Holle“, von der Goldmarie und der Pechmarie. Und die Kinder geben dem Hahn auf dem tiefen Brunnen einen Namen.

Kindertheater-Abonnement buchen

Dauer
ca. 45 Minuten

Karten

7,50 €


Veranstalter
FILharmonie Filderstadt