Zuverlässige und bezahlbare Energie in Krisenzeiten

Diskussionsveranstaltung

Sehr geehrte Damen und Herren,

Energie ist ein elementarer Bestandteil unseres gesellschaftlichen Lebens. Ohne sie funktioniert heute kaum ein Haushaltsgegenstand – von Handel, Gewerbe, Produktion und Verkehr ganz zu schweigen.

Deutschland steigt dabei als einziges hochindustrialisiertes Land weltweit gleichzeitig aus der Atom- und Kohlestromversorgung aus. Wir sind auf dem Weg in ein neues Zeitalter – dem der Erneuerbaren Energien. Dieser Schritt muss vollzogen werden, um die Voraussetzungen für die Einhaltung der Klimaziele und eine nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung zu schaffen. Zudem werden wir so unabhängiger von fossilen Energielieferungen aus dem Ausland — der Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine zeigt schmerzlich, wie wichtig dies ist.

Bei dieser Anstrengung ist es essenziell, gerade in Zeiten explodierender Energiepreise, den Klimaschutz und technische Innovationen stets mit dem gesellschaftlichen Zusammenhalt und sozialer Gerechtigkeit zusammen zu denken. Als SPD-Bundestagfraktion wissen wir, dass wir nur so für den notwendigen gesellschaftlichen Zusammenhalt im Wandel sorgen können.

Wir laden Sie herzlich ein, mit uns über die Ideen und Vorhaben der SPD-Bundestagsfraktion zu diskutieren: Wie gestalten wir Deutschlands Energieversorgung souverän, nachhaltig und gerecht? Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre SPD-Bundestagsfraktion

Dr. Nils Schmid, MdB
Außenpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion

Dr. Matthias Miersch, MdB
Stellvertr. Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Zeitraum
Von 19:00 Uhr bis 20:45 Uhr // Einlass ab 18:30 Uhr

Vorverkauf

Eintritt frei // Anmeldung erbeten (freiwillig)

Öffentliche Veranstaltung


Veranstalter
Dr. Nils Schmid MdB, Wahlkreisbüro