Filharmonie Filderstadt. Kultur & Kongress Zentrum Filderstadt

Partner | Links

Wir arbeiten mit vielen Partnern seit Jahren gut und erfolgreich zusammen.

Wir glauben daran, dass Partnerschaften und Kooperationen wichtig und bereichernd für die jeweiligen Unternehmen und ebenso richtungsweisend für die Zukunft unserer Wirtschaftsregion sind.


Stadt Filderstadt

Die Stadt erstreckt sich über die landschaftlich reizvolle Filderebene
bis hin zu wunderschönen Naherholungsgebieten wie dem
Naturpark Schönbuch. In Sichtweite befindet sich die Schwäbische Alb.

zur Homepage der Stadt Filderstadt


Rauschenberger Gastronomie

Rauschenberger Gastronomie wurde 1982 gegründet und gehört zu den führenden Dienstleistern der Branche. Die Gruppe beschäftigt zurzeit über 250 Mitarbeiter, davon 60 Auszubildende und betreibt in Stuttgart unter anderem die drei Restaurants Cube Restaurant, Pier 51 Restaurant & Cocktailbar und Goldberg Restaurant & Winelounge, letzteres ausgezeichnet mit einem Guide Michelin Stern, sowie einen renommierten, bundesweit tätigen Eventcatering-Service. Seit Anfang 2016 hat die Rauschenberger GmbH & Co. KG die Bewirtung der FILharmonie übernommen.


Ihre Ansprechpartnerin ist:

Frau Merle Schütt
Leitung
Verkauf Kongresshallen
Tel.: 0711 55340-163
Fax.: 0711 55340-300
Email info@dont-want-spam.kongressgastronomie.de

Frau Stefanie Krätschmer
Eventmanagement
Schwabenlandhalle Fellbach
Tel.: 0711 55340-162
Fax.: 0711 55340-300
Email info@dont-want-spam.kongressgastronomie.de

Frau Paulina Hartseil
Betriebsleitung Gastronomie
Tel.: 0711 55340-555
Fax.: 0711 55340-300
Email info@dont-want-spam.kongressgastronomie.de


Karl-Schubert-Gemeinschaft e.V.

Die Karl-Schubert-Gemeinschaft e.V. ist Partner der FILharmonie im Sinne der Corporate Social Responsibility (CSR).

Karl Schubert wurde 1920 von Rudolf Steiner an die erste Waldorfschule in Stuttgart gerufen. Durch seine kraftvolle Persönlichkeit und aufopfernde Liebesfähigkeit konnte er Kinder, die einer besonderen Förderung bedurften, 30 Jahre lang bilden und erziehen. 

Nach seinem Tod wurde an dem Aufbau einer eigenständigen Schulform für seelenpflege-bedürftige Kinder gearbeitet. Dies führte 1969 zur Eröffnung der Karl-Schubert-Schule in Stuttgart. 

1972 entstanden durch die Initiative von Lehrern und Eltern der Karl-Schubert-Schule die sozialtherapeutische Einrichtung der Karl-Schubert-Werkstätten.


FILDORADO

Ein Traum wird Realität…

Die Erlebnisshalle ist wie draußen – der Innenraum fließt in die Landschaft, die Pflanzen wachsen ins Freie. Wir präsentieren in dieser großzügigen Architektur eine nie da gewesene Vielfalt an Attraktionen rund um das Element Wasser.

Fun and Action pur in einer Wasserlandschaft mit vielen Spielmöglichkeiten bietet der neue Erlebnis-Komplex, der vor allem die Herzen der »Wasserflöhe« und »Wasserratten« höher schlagen lassen wird...
Wasser mit allen Sinnen.

Das FILDORADO ist Partner unseres Kindertheater Abonnements.

zur Homepage des FILDORADOS


AMZ-Verlag

Der AMZ-Verlag ist Sponsor des Wahl-Abonnements.

Das Wochenblatt Filder-Extra ist ein für die Region Filder unersetzliches Printmedium mit einem breiten Anteil an Informationen und Unterhaltung.

Zur Homepage des AMZ-Verlags


Wohngemeinschaft für Senioren

"Ein älterer Mensch ist jemand, der Respekt und Ehre verdient und dessen Aufgabe es ist, aus der Erfahrung langen Lebens Weisheit zu ziehen und sie als Vermächtnis für die zukünftige Generation weiterzugeben."

Die Wohngemeinschaft für Senioren ist Sponsor des Musiktheater-Abonnements.


SUSEmobil

Logo SUSEmobil
Mit dem SUSE zur Muse

Das Seniorinnen- und Senioren-Erlebnismobil – Unser Partner für Sie!

Das Erlebnismobil ist eine Einrichtung des Altenzentren Förderverein Filderstadt e.V. Mit dem Erlebnismobil können Senioren oder nicht mehr ganz so mobile Menschen in Filderstadt ab Oktober 2010 zu ausgewählten Kultur-Veranstaltungen der FILharmonie fahren.

Die ehrenamtlichen Fahrer holen Sie zu Hause ab, bringen Sie sicher ans Ziel und nach der Veranstaltung wieder nach Hause. Und dieser Service ist für die Benutzer kostenfrei!

"Mit dem SUSE zur Muse" ist das Motto für unsere Abonnenten – Wir freuen uns und sind dankbar, diese mobile Möglichkeit des Kulturbesuchs in Zusammenarbeit mit unserem Partner, dem Altenzentren Förderverein Filderstadt e.V. anbieten zu können.

Weitere Infos und Termine zum SUSEmobi: klicken Sie hier!


 

Inthega

Engagiert für das Theater in der Fläche

Die Leitlinien der Inthega — Kunst und Kultur sind eine wesentliche Lebensgrundlage für den Menschen.

Gerade vor dem Hintergrund eines sich immer schneller vollziehenden Wandels in den Bereichen Wirtschaft, Technik, Gesellschaft, Politik und sozialer Fürsorge tragen Kunst und Kultur zur Sinngebung und Lebensbereicherung des Einzelnen bei.Sie sind damit im wahrsten Sinne »Lebensmittel«, an denen möglichst viele Menschen aus allen Bevölkerungskreisen teilhaben sollen...mehr

Mit großer Sorge verfolgt die INTHEGA die überall im Land festzustellenden Einsparungen im Bereich von Kunst und Kultur. Diese Spardiktate bedrohen mittlerweile die Existenz der Kultureinrichtungen aufs Dramatischste.

Die INTHEGA fordert daher einen Kürzungsstopp bei den Kulturetats.

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Unterschrift: zum Formular

Zur Homepage der Inthega


EVVC

Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e.V.

Der EVVC repräsentiert über 600 Veranstaltungszentren, Kongresshäuser, Arenen und Special Event Locations in Europa. Veranstaltungsplaner und Zulieferbetriebe ergänzen das Spektrum und machen den EVVC so zum vielseitigsten Netzwerk der Branche.

zur Homepage des EVVC


degefest

Deutsche Gesellschaft zur Förderung und Entwicklung des Seminar- und Tagungswesens e.V.

Das Expertennetzwerk der Seminar- und Tagungswirtschaft

Die degefest ist Interessenvertreter ihrer Mitglieder in Politik und Wirtschaft, ist integrierender Faktor im Tagungs-, Weiterbildungs- und Dienstleistungsmarkt.

Degefest unterstützt ihre Mitglieder im beruflichen Erfolg, fördert branchenübergreifende Kontakte und Erfahrungsaustausch, initiiert und organisiert fachliche Weiterbildung und Diskussion, ist Kooperationspartner für nationale und internationale Institutionen und Verbände mit gleichgerichteten Interessen, fördert Aus- und Weiterbildung in den betreffenden Branchen, setzt sich für Qualitätssicherung ein und entwickelt entsprechende Kriterien.

Zur Homepage der degefest